Zum Hauptinhalt springen

Workshops

Die Workshops bestechen durch hohe Interaktion und Praxisbezug. Der Link zur aktuellen Situation des Unternehmens wird immer hergestellt.

Keynotes

Melanie Vogels Keynotes sind echte "VogelPerspektiven". Prägnant schildert sie das "Big Picture" und bietet direkt umsetzbare Lösungen.

Webinare

Ein Erlebnis mit hoher interner Reichweite: Melanie Vogel hat bereits mehr als 250 Webinare moderiert mit mehr als 4.000 zufriedenen Teilnehmern.

Kreative Intelligenz: 500 Jahre Leonardo da Vinci

Knacken Sie den „Da-Vinci-Code“!

Am 2. Mai 2019 jährt sich Leonardo da Vincis Todestag zum 500. Mal. Grund genug, den Renaissance-Menschen und großartigen Innovator zu würdigen – und zu feiern.
Zum Leonardo da Vinci-Jahr 2019 haben zwei ausgewiesene Experten ihr Wissen potenziert, um Ihnen und Ihren Führungskräften sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine andere Art der „KI“ zu vermitteln. Statt „Künstlicher Intelligenz“ geht es um Leonardos Königsdisziplin: „Kreative Intelligenz“.

Wir möchten Sie herzlich einladen, 500 Jahre Leonardo da Vinci zu feiern und gleichzeitig Ihren Führungskräften und/oder Mitarbeitenden wertvolle Weiterbildungsimpulse in Richtung Zukunft zu vermitteln.

Dazu bieten wir Ihnen zwei exklusive Formate an:

Format 1: KI² – Impulstag
„Entdecken Sie den Leonardo in sich!“
Dauer: halbtägig (4 Stunden)

Unser Impulstag beginnt morgens und endet zur Mittagszeit. In diesen vier Stunden gibt es jeweils zwei halbstündige Kurzvorträge von Melanie Vogel und Jens Möller zum Thema „Neugier“ und den „Erfolgsprinzipien von Leonardo da Vinci“. Im Anschluss werden Kreativität und Innovation bei den Teilnehmenden über verschiedene Module „wachgerufen“ – angefangen vom Open-Space über den „Kopfstand“ bis hin zur Entwicklung einer eigenen „Leonardo da Vinci-Wunschliste“. Im Anschluss gibt es ein kurzes „Wrap-up“, bevor das gemeinsame Mittagessen den Abschluss der Veranstaltung bildet.


Format 2: KI² – Intensivtag
„Leonardo zum Mitmachen und Nachmachen“
Dauer: ganztägig (8 Stunden)

Unsere Tagesveranstaltung führt intensiv in die Erfolgsprinzipien Leonardo da Vincis ein und erweckt die Neugier als natürliche Ressource für Kreativität und Innovation. Der Seminartag beginnt auch hier mit jeweils zwei halbstündigen Impulsvorträgen. Danach teilt sich die Teilnehmergruppe in zwei Arbeitsgruppen auf.
Gruppe 1 knackt in drei intensiven Stunden den "Neugier-Code". Dabei lernt sie nicht nur die eigene Neugier wiederzubeleben, sondern bekommt hilfreiches Handwerkszeug an die Hand, wie Neugier mit Leichtigkeit und Spaß in den Arbeitsalltag integriert werden kann.
Währenddessen erlebt Gruppe 2 den einzigartigen „Da-Vinci-Spirit“ und arbeitet mit den wichtigsten Erfolgsprinzipien Leonardos. Auch hier liegt der Fokus auf dem praktischen Tun, so dass die Erfolgsprinzipien später wirkungsvoll eingesetzt werden können.
Nach dem Mittagessen wechseln die Gruppen, so dass alle Teilnehmenden bis zum Abend die Lerninhalte beider Referenten kennengelernt haben.